Fastenzeit

In Irland, leider kein Karneval. Es gibt nur „Inid“. „Máirt na hInide“ heisst „Fastnacht“, wortwörtlich „Dienstag der Inid“. Und was ist „Inid“? Aus dem Latein „Initium (jejunii)“, d.h. Anfang (des Fastens).

Hier in der Schweiz ist die Karnevalszeit nicht einmal vorbei. Es kommt noch „Chienbäse“ mit brennenden Fackeln in Liestal, und dann die Basler Fasnacht. Aber das isch öppis a bitz Speziells…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s